Frische Luft beim Staubsaugen

Frische Luft beim Staubsaugen

Boden und Luft reinigen in einem.

Man kann zwar den Boden saugen, aber die Luft kann dabei trotzdem muffig bleiben.

Unser Tipp: Staubsaugen und Raumduft verteilen in einem. Das funktioniert auf zweierlei Arten:

  1. Man nehme Duftpotpori seiner Wahl, getrocknete Blüten oder Früchte, zerbrösele sie ganz fein auf dem Boden und sauge sie mit dem Staubsauger auf.
  2. Man nehme den Raumduft, das Parfum oder das Spray seiner Wahl und sprühe es direkt auf den Staubsaugerbeutel.

Das Ergebnis: Bei jedem weiteren Gebrauch des Staubsaugers gibt der Beutel den angenehmen Geruch in die Umgebung ab. Das Ergebnis sind saubere Böden und saubere Luft!

Regelmäßig gelüftet werden darf aber trotzdem.

Zurück